Internationales Radquer Dagmersellen

Radquer Dagmersellen - DAS Radquer

Radquer in Dagmersellen: Spitzensport und vieles, vieles mehr

Radquerfans aus dem In- und Ausland wissen es. Sportfans aus der ganzen Schweiz ebenso. Und die Bewohnerinnen und Bewohner des Luzerner Wiggertals wissen es sowieso: Immer am 26. Dezember, am Stefanstag steigt in Dagmersellen das Internationale Radquer. Radquer: Das ist Kraft, Ausdauer, Spritzigkeit, Technik und noch viel, viel mehr. Genauso wie das Radquer in Dagmersellen viel, viel mehr ist als Spitzensport. Neben internationalen Top-Athleten aus dem In- und Ausland stehen im Wiggertal Jahr für Jahr auch zahlreiche ambitionierte Nachwuchsfahrerinnen und –fahrer am Start.

Das Radquer in Dagmersellen ist aber auch bekannter Treffpunkt und gesellschaftliches Ereignis. Das begeisterungsfähige Publikum sorgt für tolle Stimmung und nach den Rennen geht in der Chrüzmatthalle ähnlich wie zuvor auf der Rennstrecke die Post ab.

Wer einmal am Radquer in Dagmersellen war, kommt wieder. Wer noch nie hier war, sollte das 26. Dezember 2016 ändern, wenn es heisst 41. Int. Radquer Dagmerseller 

« zurück zu News

Rivella AG
DIWISA Distillerie Willisau SA
Hugo Willimann AG
OTTO'S AG